Kannst du Stiefel zu einem Kleid tragen?

Nein. Ich habe noch nie Stiefel zu einem Kleid getragen. Ich habe kein Problem damit, dass der Träger keine Frau ist. Ich möchte einfach nicht mit einem Artikel in Verbindung gebracht werden, der Sexismus und Frauenfeindlichkeit in einer Weise fördert, die es für Frauen wahrscheinlicher machen würde, solche Stiefel zu tragen.

Es gibt viele Meinungen zu diesem Thema, die ich respektiere, aber ich kann nur vorschlagen, dass wir nicht zu Schlussfolgerungen springen, bevor alle Beweise vorliegen. Ich habe festgestellt, dass meine Kommentare einen erheblichen Einfluss auf die Kommentare haben, die ich von Frauen erhalte, die Stiefel tragen und/oder sie zu einem Kleid tragen möchten. Wenn ich sie bitte, mir zu sagen, ob sie Stiefel zu einem Kleid tragen würden, antworten sie oft mit "Ich würde nie". Viele andere Frauen haben dagegen mehr zu sagen. Eine gute Faustregel hier: Wenn eine Frau nicht sicher ist, ob sie sich mit einem Kleid wohlfühlt oder nicht, wird sie wahrscheinlich ein Kleid zu einem Kleid tragen. Es sollte auch angemerkt werden, dass nicht alle Männer frauenfeindlich oder sexistisch sind. Es gibt viele gute, nicht-sexistische Männer, die auf dieser Seite herausgekommen sind. Ich habe E-Mails von Männern erhalten, die meine feministische Politik nicht teilen, die nie ein Problem mit Frauen hatten, die Hosen trugen, die nicht daran interessiert sind, Frauen dazu zu bringen, ihre Röcke in der Öffentlichkeit zu tragen. Sie sagen, sie wollen einfach mehr Frauen in Hosen sehen. Und es gibt viele Männer, die Opfer geschlechtsspezifischer Gewalt geworden sind, die häuslichen Missbrauch erfahren haben, denen das Eherecht verweigert wurde, weil sie Hosen tragen. Und das ist eine gute Faustregel: Wenn du einen Mann siehst, trage ein Kleid. Und, nein, man kann sich nicht die Mühe machen, einen Mann dazu zu bringen, einen Rock zu tragen, um ihn dazu zu bringen, seine Meinung zu ändern. Gleichfalls ist Stiefel einen Testlauf wert. Weil Männer seit Tausenden von Jahren gegen die Ungleichheit zwischen den Geschlechtern kämpfen, und solange dies der Fall ist, werden Frauen immer unterdrückt werden. Das ist eine Frage, die man jedem Menschen stellen sollte.

Ich freue mich sehr, deutscher Staatsbürger zu sein, denn es gibt mir die Chance, in Zukunft zur Kultur des Landes beizutragen.